Wenn mann nicht mehr weiter kann...

Termin
04092013 - 05092013
Stadt
Bremen
Leitung
Helmut Dorra

Auf vielfache Weise werden wir im Laufe unseres Lebens mit Krisen konfrontiert, die wir als Gefährdung des Bestehenden erfahren und die uns zugleich zur Veränderung herausfordern, neue Fähigkeiten zu entfalten.
Mithin sind diese Lebenszäsuren Zeiten der Trennung, der Trauer und des Abschiednehmens, die im Bewusstsein der Endlichkeit eine oftmals Weichen stellende und entschiedene Antwort abverlangen.
Denn als geschichtliche Wesen sind wir immer wieder zur Veränderung, zu Wachstum und Entwicklung herausgefordert, solange wir leben.

In Vortrag und Gespräch werden vor dem Hintergrund typischer Lebensstadien und biographischer Grenzerfahrung Hinweise gegeben und Antworten aufgezeigt, wie wir Krisensituationen im lebensgeschichtlichen Verlauf bewältigen können.

Detailangaben

Ort: Nils-Stensen-Haus, Worphauser Landstr. 55, 28865 Lilienthal
Uhrzeit: 17.00 - 20.15 Uhr
Kosten: 24,00 € incl. Abendimbiss
Anmeldeschluss: 28.08.2013

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 04106-61 20 44

 Anmeldung abgelaufen
 
0